Badesaison 2021 in Herzberg eröffnet

Auf die Plätze…

Etwa 30 Badefreunde haben sich am Freitag, den 04.06.2021 zum „offiziellen“ Saisonstart im Herzberger Freibad eingefunden. Nur wenige Mutige wagten den Sprung direkt ins Wasser. Erster im kühlen Nass war der Herzberger Gregor mit einem gewagten Hechtsprung, dicht gefolgt von Bürgermeister Karsten Eule-Prütz mit einem beherzten Paketsprung, eher bekannt als „Arschbombe“. Einige junge Leute machten es ihnen nach. Der jüngste Schwimmer zum Auftakt war sieben Jahre alt.

Schnellschwimmer

Im Anschluss an den offiziellen Teil, gab es noch ein kleines Wettschwimmen. Der
Bürgermeister und Gregor wollten herausfinden, wer von beiden am schnellsten die
50-Meter-Bahn durchquert. Den Zuschauern bot sich ein spannendes Wettkraulen,
bei dem beide Schwimmer bis zum Schluss gleich auf lagen. Am Ende schlug
Gregor mit einer Handbreite vor dem Bürgermeister am Beckenrand an.

Veränderung durch Beteiligung, jetzt!

Veränderung durch Beteiligung, jetzt! Mit diesem Motto startete vor knapp einem Jahr die Beteiligungswerkstatt, ein Workshop für die Vorbereitung des Jugendbeirats. Zum Beginn des Jahr 2020 fanden hierzu die Wahlen statt.

Dieser Filmbeitrag zeigt die Anfänge der Jugendbeteiligung in der Kreisstadt Herzberg Elster vom 22.11.2019 – 23.11.2019.

Film: Stefan Kaatz